Manchmal muss man als Züchter eine schwere Entscheidung treffen und auch ein älteres Tier abgeben.

 

Diese Tiere liegen mir besonders am Herzen und ich möchte für sie natürlich ein wunderbares neues Zuhause finden.


Abgabebedingungen in Kürze:

  • Keine Einzelhaltung!
  • Bei Anfrage zu einem vorhandenen Tier erwarte ich Infos über Alter, Geschlecht, Charakter des vorhandenen Tieres
  • Kein (ungesicherter) Freigang
  • Umkreis 200 km (zu Horb am Neckar)

Rufname: Sonja

Spitzname: Sonnele

geboren: 10.10.2021

Farbe: chocolate-tortie-white harlekin

Kastration: 30.06.2022

 

Eltern:

Ch. Aureum Milky Way

Bärbel von Hotwagner 

Ich habe mich schweren Herzens entschlossen meine Sonja abzugeben.

 

Sonja ist am 10.10.21 geboren.

Sie hat ein sanftes Wesen, kuschelt sehr gerne, lässt sich auch gerne den Bauch kraulen. Sie versteht sich hier mit allen anderen Tieren, auch den etwas zickigeren ;-) und ordnet sich unter. Allerdings ist sie auch nicht schüchtern, weder anderen Tieren noch anderen Menschen gegenüber.

Sie ist somit die perfekte Zweitkatze.

 

Ihre Eltern sind Ch. Aureum Milky Way (Mika) und Bärbel von Hotwagner. Die Eltern sind auf FIV, FeLV, PKD negativ getestet und mehrfach HCM normal geschallt.

 

Sonja selbst wurde 2-fach gegen Katzenschnupfen/Katzenseuche und gegen Tollwut geimpft. Sie ist mit einem Transponder-Chip gekennzeichnet und bei Tasso registriert. Sie besitzt einen blauen EU-Impfausweis sowie ihren Stammbaum, ausgestellt vom Felidae e.V. Zudem erhält sie vor Auszug ein aktuelles Gesundheitszeugnis.

  

Sonja wurde bereits kastriert und darf jederzeit in ein neues Zuhause ziehen.

 

Sonja wird nur zu einer vorhandenen Kätzin, maximal 3 Jahre älter, vermittelt. Alternativ könnte sie evtl. mit einem U-Wurf Kitten gemeinsam ausziehen.

In eine Einzelhaltung oder ungesicherten Freigang wird sie nicht abgegeben.

 

Bitte beachten sie vor Anfrage die Abgabebedingungen - danke.


Name: Ch. Aureum Milky Way

Rufname: Mika

geboren: 03.05.2017

Farbe: chocolate-smoke-white van,

blue-eyed

Leukose (FeLV): negativ, geimpft

FIV: negativ

PKD (Gentest): normal

HCM-Schall: 09/18 u. 07/19 normal 

Kastration: 30.08.2022

 

Eltern:

Vin Dizel Felangri

Airis Caroline 

 

Mein Mika kam im März 2019 zu mir. Er lebt hier gemeinsam mit anderen Kater(n) und benötigt daher weiterhin Gesellschaft. Er ist ein sehr umgänglicher und lieber Typ, weder extrem dominant noch ängstlich.

Menschen gegenüber ist er sofort aufgeschlossen und ein totaler Kuschelbär.

 

Als ehemaliger Zuchtkater ist er natürlich auf die Krankheiten FIV, FeLV, PKD negativ getestet. Wurde gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche, Tollwut und FeLV auch regelmäßig geimpft. Er ist mehrmals HCM normal geschallt. Mika ist bereits kastriert.

Bei Auszug hat er selbstverständlich seinen Stammbaum mit im Gepäck.


Zudem sind noch ein paar Kitten abzugeben.

 

Aus dem U-Wurf suchen Ute und Ulrike noch nach einem neuen Zuhause.

Die Kitten des V-Wurfs dürfen nun ebenfalls angefragt werden (Abgabebereit Anfang November)